Kriminalgroteske von Kai Magnus Sting mit Jochen Malmsheimer, meinerselbst und anderen. HIER klicken und hören!

Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg wird vom Intendanten des Schauspielhauses gebeten, einen spurlos verschwundenen Schauspieler zu suchen. Angeblich kann er das Haus nicht verlassen haben. Aber er ist weg. Plötzlich lassen sich weder Fenster noch Türen des Theaters öffnen, es gibt kein Entkommen, dann sterben nacheinander Schauspieler, Tänzer und Regisseure, Männer wie Frauen, einen seltsamen Tod. Und mittendrin in dem ganzen Chaos: Alfons Friedrichsberg, der all diese seltsamen Begebenheiten aufklären muss. Wird Friedrichsberg dem Schauspielhaus lebend entkommen? Und was hat es mit dem Sittich der Diva auf sich?

Zur Erinnerung: am 25.01.2019 lief um 22:33 Uhr in SWR 2 die Ursendung der dritten „Tod unter Gurken“-Folge: LETZTE GRABUNGEN. Die Episode DER SITTICH DER DIVA ist die vierte. Die Zählweise des Hörverlags für die Kauf-CDs ist anders, da gibt es jeweils Staffeln mit 2 Folgen, es gab schon Tod unter Gurken 1.01 und 1.02 im Jahr 2018, die neuen Episoden sind 2.01 und 2.02! Tod unter Gurken 2 mit GRABUNGEN und SITTICH wird im März auf CD erscheinen, also diesmal deutlich nach der Funkpremiere.

Die Einzelfolge „Tod unter Lametta“ zählt übrigens extra, aber das wird auch noch nummeriert werden, da der SWR für 2019 eine weitere Weihnachtsausgabe bestellt hat, also „Tod unter Lametta 2“. Keine Ahnung, ob es wieder einen Adventskalender-Podcast dazu geben wird 😉

Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka