Home 2015-09-292020-05-26T08:22:09+02:00

Liebe Hörspielkennerinnen und Kenner!

Es gibt eine schöne Meldung: Radio Bremen ist seit 1945 auf Sendung – und spendiert uns allen einen regelmäßigen Podcast mit ausgewählten Kriminalhörspielen aus den 1950er bis 80er Jahren; echte Klassiker in Mono also. KEIN MUCKS ist das Motto, denn damals saß man schließlich mucksmäuschenstill vor dem „Klönkasten“.

Ab 02. Juli läuft bis zum Jahresende jeden Donnerstag eine neue MUCKS-Ausgabe. Ich durfte zum Jubiläum die Schallarchive durchforsten und die Moderation übernehmen. Ich freue mich über ausgesprochen hochwertige Radioschätze; kauzige Krimigeschichten um kühne Gangster und rauchende Kommissare. Ein Wiederhören mit Evelyn Hamann, Hans Paetsch, Günther Neutze, Manfred Steffen, Günter Strack, Hans Helmut Dickow, Friedrich W. Bauschulte, F.-J. Steffens, Jürgen Thormann und vielen vielen mehr.

Nostalgische Originalhörspiele, Portraits der Schauspielerinnen und Schauspieler und viele Überraschungen. Weitere Informationen demnächst. Alles Gute! Ihr Kommissar Collins!

Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka

26. Mai 2020|

Liebe Quotenmeters!

Anne, Regine, Kim, die doofe Bruck, Mafalda, Hagen, Volker und ich freuen uns über die neuen Tassen!

Mein Bruder sagt, die kommen alle in den Food Truck! Der steht aber noch im Parkhaus. Herzlichen Dank für diesen Preisregen zum Schluss! Wir flippen aus und grüßen unsere Zuschauerinnen und Zuschauer von ganzem Herzen!

Brunnen der Liebe! Alles Gute! Euer

Bastian Pastewka

Dr. Roman Engel

19. Mai 2020|

Are you looking at me?

Liebe sozial distanzierte Freundinnen und Freunde! So ungefähr stelle ich mir eine aktuelle Rote Rosen-Folge vor. Gareth Hale und Norman Pace konnten nicht ahnen, wie aktuell ihr Sketch je werden würde, als sie ihn Anfang der 1990er aufnahmen. Eine Kneipenschlägerei in Zeiten des Social Distancing. Viel Vergnügen!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka

15. Mai 2020|

Liebe Freundinnen und Freunde!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Facebook Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Sie wissen es längst: PASTEWKA ist nach 15 Jahren zu Ende gegangen; und unsere 10. und gleichzeitig letzte Staffel brachte unsere verrückte Geschichte (die 2004, als wir anfingen, nie als Geschichte geplant war) nun zu ihrem unumkehrbaren Schlusspunkt! Unsere Final-Season wurde im Sommer 2019 gedreht und vor 3 Monaten bei Prime Video veröffentlicht, zu einer Zeit, als wir alle nicht ahnen konnten, dass kurz darauf eine überraschende Pandemie folgen würde.

Ich darf Ihnen sagen, dass es uns allen, dem Ensemble und den Macher/innen von PASTEWKA einerseits eine Freude war, die Serie auf diese Weise beenden zu können – und dass wir andererseits außerordentlich berührt von der Tatsache sind, dass viele von Ihnen unsere bescheuerte Rumpelsitcom in den Tagen des Daheimbleibens offenbar als angenehme Ablenkung empfunden oder erstmals kennengelernt haben – was wir über viele Mails, Tweets und Posts, die Sie uns gesendet haben, erfahren durften. Unsere kleine Welt war herrlich erfundener Unsinn; und es war und ist uns eine große Ehre, dass Sie offenbar das ein oder andere Ereignis auch aus Ihrem Alltag kannten – so oder soooooo ähnlich.

In diesen Tagen hat sich unser aller Alltag aber nun geändert; wir leben mit Einschränkungen und gucken noch nicht gelassen in die Zukunft. Wie hätte eine potentielle 11. Staffel von PASTEWKA wohl ausgesehen? Die wir 2020 gar nicht hätten produzieren dürfen, klar; aber wenn doch, hätten wir die Corona-Krise wohl thematisiert? Natürlich hätten wir; aber wie hätten wir das tun können, angesichts der permanenten Veränderung der Nachrichtenlage? Hätte Bastian die Krise überhaupt mitbekommen? Wäre Brucks Burger-Bumms pleite gegangen? Hätte Anne einen Impfstoff erfunden? Und wie groß wäre Kesslers Mundschutz gewesen?

Ich weiß es nicht.

Ich hoffe, Sie sehen uns nach, dass wir mit unserer DVD der Staffel 10 noch einmal beschwingte Before-Corona-Comedy anbieten wollen und nun letztmals alle neuen Episoden, unsere Abschlussdokumentation „Der letzte Trip“, jede Menge Bonus-Unsinn, epische Pannenserien und natürlich total überflüssige Audiokommentare zusammengestellt haben.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle zum letzten Mal DANKE sagen; allen voran meinen treuen Familien-Kolleginnen und Kollegen Sonsee Neu, Cristina doRego, Bettina Lamprecht, Sabine Vitua, Matthias Matschke und Dietrich Hollinderbäumer, die den ganzen Quatsch nicht nur ertragen, sondern mit ihrer Geduld, Hingabe und immensem Können überhaupt erst möglich gemacht haben! Außerdem unseren „Rückkehrern“ Lisa Sommerfeldt, Rene Steinke, Claudia Rieschel & Peter Fricke, Oliver Nägele, Rahel Schaber und den vielen anderen Schauspieler/innen, die in unserer Abschlussstaffel dabei waren und sich hier bitte unbedingt angesprochen fühlen müssen.

Ein Dank geht an sämtliche Beteiligten hinter der Kamera: stellvertretend seien unsere Regisseure Erik Haffner und Markus Sehr genannt, sowie mein Produzent und Begleiter seit „Wochenshow“-Zeiten Tobi Baumann, unsere Producerinnen Nina Sollich und Fee Valentin, meine Autoren Sascha Albrecht, Claudius Pläging und Stefan Stuckmann – sowie alle anderen Helferinnen und Helfer bei BRAINPOOL und BACS, dem Ort, wo alles möglich ist! Danke!
Und ein besonders herzliches Dankeschön geht an diejenigen, die unsere Serie überhaupt ermöglicht haben! AN SIE!!!!

Viel Spaß mit dem PASTEWKA-Finale! Bleiben Sie gesund!

Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka
Dr. Roman Engel
(Virologe aus Leidenschaft)

9. Mai 2020|

Senil daneben!

“Senil daneben – Happy Birthday Hugo” – eine Hommage an Hugo Egon Balder! Heute um 20:15 Uhr in SAT.1! Zu seinem 70. Geburtstag schmeißt der fröhliche Bällesender der guten Laune eine große Geburtstagsparty für den gebürtigen Berliner, der das TV-Publikum seit Jahren begeistert. Neben Hella von Sinnen und Wigald Boning feiern zahlreiche Wegbegleiter wie Ruth Moschner, Esther Schweins, Max Giermann, Olli Dittrich, Bernhard Hoëcker, Michael Kessler ich selbst sowie viele Überraschungsgäste das zwanzigste Jubiläum von Hugos Fünfzigstem! Seien Sie dabei.

Ach ja, und wie die Torten serviert werden, ist ja klar 😉

Cin Cin! Ihre Monique Sluyter!

Bastian Pastewka

3. April 2020|

lit.COLOGNE

Yes, we in Special Crime Squad have been using wands for almost a year now“ sagte Michael Palin dereinst in „Monty Python’s Flying Circus“; doch Zauberstäbe haben diesmal leider nicht geholfen:

Die lit.COLOGNE 2020 ist abgesagt, daher findet auch der EREBUS-Buchabend mit Sir Michael Palin, Denis Scheck und mir am 19.03. im Kölner Tanzbrunnen nicht statt.

Es wird gemeldet, ob und wann die Veranstaltung möglicherweise nachgeholt wird. Derzeit gibt es dazu jedoch keinerlei Erkenntnisse. Pardon!

Beste Grüße! Ihr Howard Stools (half an inch long)!

Bastian Pastewka

And now for something completely similar:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
10. März 2020|