Am 2. Dezember 2010 startete das neue Dreamworks-Animation-Highlight Megamind deutschlandweit in den Kinos! Ich freue mich die Titelrolle sprechen zu dürfen!

Auf DVD

lounge_shop_megamind

Mit dabei im Synchronstudio waren auch Oliver Kalkofe als Minion und Oliver Welke, der dem Metroman seine Stimme leiht. Megamind – in Amerika hielt das 3D-Highlight um den brillanten blauen Superschurken seit dem Start für Wochen die Spitze der Kinocharts, und bereits nach zehn Tagen hatte der Streifen knapp 90 Millionen Dollar eingespielt!

Die Handlung

Lange Jahre bekämpfen sich die Beiden, wobei Megamind sich nicht durchsetzen kann. Die attraktive Reporterin Roxanne Ritchi bringt zusätzlich Gefühlswirren in die Heldenbeziehungen. Eines Tages jedoch gelingt es dem Superschurken, den Superhelden auszuschalten. Ohne Gegenspieler wird es Megamind aber schnell langweilig. Er fasst den Entschluss, aus den DNA-Spuren von Metro Man einen neuen Superhelden zu schaffen. Eher zufällig wird der trottelige Kameramann Hal zum vermeintlichen Metro-Man-Nachfolger erschaffen, den Megamind Titan (englisch ˈtaitən, ‚Titan (Mythologie)‘) tauft. Hal nennt sich jedoch in seiner Dussligkeit selbst Tighten (englisch taitən, ‚sich zusammenziehen‘), als er später mit seinem Hitzeblick der Stadt den Namen Tightenville gibt.

Statt Gutes zu tun, entpuppt sich der neue Superheld als dümmlicher, egoistischer Bösewicht, der Megamind nicht mehr ins Gefängnis stecken, sondern töten will. Dem geläuterten Megamind gelingt es mit Hilfe der verliebten Roxanne im Finale, den zerstörerischen Titan zu schwächen und darf nun selber in den Augen der Bevölkerung der Gute sein.

portfolio_synchron_megamind_studio_01
portfolio_synchron_megamind_studio_02
portfolio_synchron_megamind_studio_03
portfolio_synchron_megamind_studio_04
portfolio_synchron_megamind_studio_05
portfolio_synchron_megamind_studio_06

Fotos: ShamrockPhoto © Norbert Kesten

Deutschlandpremiere in München am 22.11.2010

portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_01
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_02
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_03
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_04
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_05
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_06
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_07
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_08
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_09
portfolio_synchron_megamind_premiere-muenchen_101121_10

Fotos: © BMW Group

Info

  • Regisseur Tom McGrath
  • Drehbuchautoren Alan J. Schoolcraft & Brent Simons
  • Premiere 2. Dezember 2010 (Deutschland)
  • Genre Zeichentrick / Action / Komödie / Familie / Sci-Fi
  • Länge 95 Min.
  • Land USA
  • Tonverfahren Dolby Digital (Dolby Surround 7.1)
  • Firma DreamWorks Animation