2110, 2015

Zum Comedypreis 2015

Die PASTEWKA-Familie ist voll der Freude und Dankbarkeit: unsere siebte Staffel, die am längsten erwartete und bei weitem bekloppteste, wurde am 20. Oktober beim Deutschen Comedypreis abermals als beste Comedyserie ausgezeichnet (und nicht etwa, wie es das Bild hier drüber suggeriert, ALLE GEGEN ED, siehe… – na? Ich helfe Ihnen: fünfte Staffel, siebte Folge, hier lesen Sie mehr).

Sie erinnern sich, 2006 ehrte uns der Comedypreis in dieser Sparte erstmals: wie bekamen das „lachende Ei“ gleich für die erste Staffel – sowie gegen einen extrem starken Mitbewerber: PASTEWKA konnte sich in diesem Jahr gegen die beispiellos populäre Serie STROMBERG des über alles geschätzten Kollegen Christoph-Maria Herbst durchsetzen. Wahnsinn! Übrigens: ein paar Tage bevor der Comedypreis 2006 am 10. Oktober in Köln verliehen wurde war bei SAT.1 schon die fünfte Folge der zweiten Staffel gelaufen, allein das schon unglaublich: eine Personality-Sitcom in Deutschland, das war nicht nur so neu wie gewagt, das hatte sogar Erfolg: wir durften weitermachen! Wir durften nicht nur die zweite, auch eine dritte Staffel und eine vierte drehen, diese sogar mit zwölf statt bis dahin neun Folgen und es ging weiter bis aktuell Staffel sieben …

Sie kennen die Geschichte, denn Sie unterstützen den Serien-Pawelka, der mit seiner bekloppten Familie durch Ihren großartigen Fan-Support bis heute präsent ist, und der es, nach erneuter Auszeichnung in 2013 und eben jetzt in diesem Jahr, mit insgesamt drei Staffeln zur Auszeichnung als bester Comedyserie gebracht hat. Dafür einmal mehr: danke! Danke nicht nur in meinem Namen, sondern auch im Namen meiner lieben TV-Familie den vielen, vielen Menschen, die PASTEWKA möglich machen und natürlich Ihnen, liebe PASTEWKA-Fans, die uns seit mittlerweile über zehn Serien-Jahren die Treue halten!

 

Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka
Emmett Lathrop „Doc“ Brown, Ph.D