Karten für Berlin bestellen! Karten für Hamburg bestellen! Karten für Bremen bestellen! Karten für Hannover bestellen! Karten für Würzburg bestellen! Karten für Stuttgart bestellen! Karten für München bestellen! Karten für Essen bestellen! Karten für Köln bestellen! www.pastewka-kinotour.de MySpass Brainpool CinemaXX Cinedom SAT.1
DVD bestellen! Cinedom SAT.1

Joachim “Blacky” Fuchsberger | *11.03.1927 – † 11.09.2014

blacky-fuchsberger

Es war diese bedingungslose Hingabe an alle seine Filme, Shows und Talkshow-Auftritte, die ihn auszeichnete. Er hielt sich für einen Darsteller, nicht für einen Schauspieler; für einen Entertainer, aber keinen Show-Master; für einen Sympathieträger, aber nicht für eine Legende.

In meinen Augen ist er für immer der generationenübergreifende Sir Joachim Fuchsberger, der seine Kunst auf allen Feldern perfekt beherrschte ohne zu herrschen. Bei den Dreharbeiten zu NEUES VOM WIXXER hörten wir Jüngeren stundenlang zu, wie unser Freund Blacky lustige Geschichten aus der Edgar Wallace-Zeit erzählte und wie er einst mit Klaus Kinski mal im Flugzeug…da war was los! Es war einfach großartig, seinen Verrücktheiten zuzuhören und den Schelm in ihm immer wieder neu zu entdecken.

Er hat mir einmal gesagt, dass zu seiner Zeit (und ich wusste nie welche er meinte, denn diese Zeit hatte nie aufgehört zu existieren, aber er bezog sich wohl auf die 1950er und frühen -60er Jahre) alles anders war. Man habe sich als Künstler damals entscheiden müssen, ob man Kino oder Fernsehen machen wollte. Entweder oder. Und dass es nur die eine oder andere Festlegung gegeben habe, die vom bundesdeutschen Nachkriegs-Publikum akzeptiert wurde. Alles andere wäre unmöglich gewesen. Ich nickte artig und erst 5 Stunden später fiel mir auf, dass Fuchsberger wieder einmal aus verinnerlichter Bescheidenheit seinen eigenen Weg ausgeklammert hatte. Denn er war ja zu dieser Zeit erfolgreich auf beiden Seiten: er war Kinostar in „08/15“, dem „Gasthaus an der Themse“, den „Toten Augen von London“ usw., und zugleich ein gefeierter Quiz-Show-Host. Den Titel seiner Ratesendung „Nur nicht nervös werden“ brachte Fuchsberger in „Die seltsame Gräfin“ unter, er sagte ihn zu sich selbst während er sich von einer Zwangsjacke befreite, natürlich im gefährlichen Zweikampf mit Ober-Schurke Klaus Kinski. Was für ein Symbol für sein glorreiches Schaffen.

Heute erreichte uns die Nachricht, dass Joachim Fuchsberger im Alter von 87 Jahren gestorben ist. Ich bin sehr traurig und denke an seine Familie, seine herzliche und kluge Frau Gundel. Und an Blacky Fuchsberger als Detective Richard Gordon aus „Der Frosch mit der Maske“ und seinen legendären Pfeifentrick.

Lieber Blacky!

Ich werde Dich nie vergessen.

Bastian Pastewka

PASTEWKA 7, noch schärfer.

pastewka7_blu-ray_fb

PASTEWKA, Die 7. Staffel | DVD & Blu-ray | Erscheinungstermin: 5. September 2014

Liebe Freunde, liebe Timm-Thaler-Fans! Zeichen und Wunder: Ab sofort kann man auch die Blu-ray-Version der 7. Staffel PASTEWKA vorbestellen! Hier ist Ihr Link: http://amzn.to/1qoOlWP

Bei der Gelegenheit fällt mir ein, dass auch gefragt wurde, ob PASTEWKAs Weihnachtsgeschichte Teil der neuen PASTEWKA-7-Staffelbox sei. Antwort: Nein ist sie nicht, eben weil es sie schon gibt. Auf der am 05.09. erscheinenden DVD/Blu-ray-Box sind indes sehr wohl enthalten: alle 9 neuen Folgen der siebten Staffel – inklusive der XL-langen Auftaktepisode, die am 5. September um ca. 22:50 Uhr in SAT.1 TV-Premiere feiern wird. Dazu Outtakes, entfallene Szenen, Clips mit Ottmar Zittlau bzw. Wolfgang & Anneliese sowie 4 Audio- / Videokommentare gemeinsam mit Anke Engelke, Guido Cantz, Johann König und Hugo Egon Balder! Danke sehr. Grüße! Ihr Horst „Baron Lefuet“ Frank.

Mein Tipp! Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka

“Nein!” – “Doch!” – “Oooh!” Staffel 7 kommt auch ins Fernsehen! Ich flippe aus!

www.wannkommtdiesiebtestaffel

Die siebte „PASTEWKA“-Staffel – Start ab 5. September 2014, um ca. 22:50 Uhr in SAT.1 mit einem einstündigen Special.
Ab 12. September 2014 vier Doppelfolgen, um ca. 22:15 Uhr in SAT.1.

Tatsächlich. Nein, Sie träumen nicht – ich bin nicht Bobby Ewing und das hier ist nicht Dallas – es ist wahr! Unsere lang erwartete Staffel 7 kommt nicht nur ins Kino und auf DVD, sondern auch ins Fersehen! “Nein!” – “Doch!” – “Oooh!”

Und diese PASTEWKA-Staffel ist unsere bekloppteste geworden: Das gesamte PASTEWKA-Ensemble ist wieder dabei, dazu viele Überraschungsgäste. Ich bin öfter nackt zu sehen als in den früheren Folgen, denn die Anzahl der Autoreifenkekse, die ich vor der Kamera essen MUSSTE, ist erkennbar gestiegen. Ansonsten: Michael Kessler legt mich rein, Anke Engelke zeigt mich an und Annette Frier lacht mich aus. Nur Hugo-Egon Balder wird unsere siebte Staffel leider nicht überleben. Sie sehen: Es wird sehr, sehr komisch!

Was erwartet Sie? Kopf oder Zahl – ein Münzwurf hat über Serien-Pawellas Heirat mit seiner Freundin Anne (Sonsee Neu) entschieden: Das Schicksal war dagegen, dass die beiden sich das Jawort geben. Anne nimmt ihr abgebrochenes Medizinstudium fürs Erste wieder auf und trifft zu Bastians Entsetzen an der Uni auf einen attraktiven Studienkollegen … Die siebte PASTEWKA-Staffel (die, sagte ich es schon, SAT.1 ab 5. September 2014 zeigt) setzt da an, wo die letzte aufhörte: Ob in seiner Familie, mit Freunden oder in seinem Job als Fernsehkomiker – in Pastewkas Leben geht es auch ohne den Nebenbuhler an der Uni turbulent genug zu. Denn die komische Fähigkeit, eher kleine Probleme mit einem Handstreich in große Katastrophen zu verwandeln, kommt ihm auch in der siebten Staffel nicht abhanden.

Ich freu mich mit Ihnen! Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka