1512, 2015

Eine neue Serie im ZDF: Morgen hör‘ ich auf

Liebe Freunde des Copyshops! Es war natürlich die Facebookseite des ZDF gemeint und, ganz klar, auch meine kleine…

Posted by Bastian Pastewka on Dienstag, 15. Dezember 2015

Bastian Pastewka

912, 2015

Radio Bremen wird gutgelaunte 70!

Liebe Dampfradio-Freunde!

RADIO BREMEN wird dieser Tage 70 Jahre alt und die bestens gelaunte Hörspiel-Redaktion des NORDWESTRADIOS räumt Sendeplätze frei, um an die schönsten Radio-Hörspiel-Klassiker des Senders zu erinnern. Ich darf um Weihnachten in den Archiven stöbern und an zwei Tagen den großen Rückblick präsentieren:

  • Samstag, 19.12. zwischen 16:05 Uhr und 18:00 Uhr: „Kein Mucks! – Das Beste aus 70 Jahren Radio Bremen-Kriminalhörspiel“
  • Samstag, 26.12. von 22:05 Uhr bis 06:00 Uhr in der Früh: “Kein Mucks! – Die lange Radio Bremen-Kriminacht“

Beide Sendungen laufen im NORDWESTRADIO, das Sie natürlich bundesweit empfangen können. Ein Wiederhören mit Unterhaltungsreihen und Krimis; mit den bekannten Stimmen von Evelyn Hamann, Edith Heerdegen, Renate Schroeter, Gert Haucke, Hans Paetsch, Manfred Steffen, Günther Neutze, Friedrich W. Bauschulte, Günter Strack, Jürgen Thormann, Gerd Duwner, Friedrich Schütter, Alf Marholm, Hans-Peter Hallwachs und vielen mehr.

Wir wiederholen die älteste erhaltene Episode der Kriminalsatire „Dickie Dick Dickens“ aus dem Jahre 1960, erinnern an „Familie Meierdiercks“, gruseln uns bei „Gänsehaut vor Mitternacht“ und spielen Krimis von Arnold E. Ott, Ed McBain, Michael Brett, Rolf und Alexandra Becker, Hans-Helge Ott und vielen mehr. In sattestem Mono und im Nonstop-Verfahren!

Die genaue Reihenfolge der Stücke und Abläufe demnächst hier!

Herzlichst! Ihr Inspector Vosper!

Bastian Pastewka

112, 2015

Erste Sahne: Das vierte Skalpell

Liebe Hörspielfreunde! Sollten Sie diesen Dezember Lust auf einen klassischen Hörspiel-Kriminalfall aus alter Zeit haben, der ähnlich wie die PAUL-TEMPLE–Serien zu einem Radioklassiker geworden ist, so empfehle ich den Vierteiler DAS VIERTE SKALPELL von Hans Gruhl, ab kommenden Samstag, 05.12. 2015 einmal pro Woche (also stets in der Nacht von Freitag auf Samstag) um 00:05 Uhr im DEUTSCHLANDFUNK. Schauen Sie mal, indem Sie hier klicken! Eine hanebüchene Mordserie im Krankenhaus, seltsame Verdächtige, viel Whisky und bescheuerte Machismen. Dazu erstklassige Sprecher wie Martin Hirthe, Arnold Marquis, Gert Haucke u.v.a.

Viel Vergnügen! Ihr Inspector Ivor!

Bastian Pastewka

2711, 2015

Paul Temple in Bayern!

Liebe Radio-Freunde! Für alle, die unser Remake von PAUL TEMPLE UND DER FALL GREGORY noch nicht kennen, aber im Radio erleben wollen, gibt es good news, bei Morpheus: BAYERN 2 sendet unseren GREGORY-Zweiteiler am 02.12. und 09.12. immer um 20:03 Uhr im radioKrimi; und währenddessen sind meine Hörspiel-Komplizen und ich zum letzten Mal mit unserem Live-Durbridge-Temple-Fall auf der Bühne, am 01.12. in Leverkusen, am 02.12. in Recklinghausen, am 03.12. in Mülheim an der Ruhr und am 04.12. in Herne. Und am 22.12. schließlich zum allerallerletzten Mal im Konzerthaus Dortmund, dann wieder begleitet vom famosen Funkhaus-Orchester des WDR!

Mit den besten Empfehlungen von Mr. Gregory!

Viel Spaß! Ihr Inspector Eden!

Bastian Pastewka

2311, 2015

Das fabelhafte Kölner Funkhausorchester

Liebe Freunde des organisierten Wahnsinns! Vor ein paar Jahren, 2012, als das WDR Funkhausorchester noch Rundfunkorchester hieß, da machte es etwas gänzlich Verrücktes: einen Flashmob – innerhalb von Minuten erschien es wie aus dem Nichts in der Kölner Fußgängerzone und spielte die Titelmusik aus STAR WARS. Ein wunderbarer Moment, den Sie sich hier im Video immer noch anschauen können. Am 22.12. diesen Jahres wissen wir schon, wo dieses be- und verzaubernde Orchester wieder auftauchen wird: im Konzerthaus Dortmund, wo es die Komplizen und mich einmal mehr in PAUL TEMPLE UND DER FALL GREGORY begleiten wird!

Große Freude! Herzlichst, Ihr

Bastian Pastewka

711, 2015

„Morgen hör ich auf“ im ZDF

Die fünf Folgen der Mini-Serie „Morgen hör ich auf“ werden ab dem 02. Januar 2016 immer samstags um 21.45 Uhr im ZDF ausgestrahlt.

„Morgen hör ich auf“ eine hochwertig produzierte und durchaus sehr unterhaltsame Serie – vor allem wegen des Drehbuchs und der schauspielerischen Leistung der Lehmann-Familie.meedia.de